Neuigkeiten

ANFRAGE

 

Februar 2017 Voller Fokus auf CLARK

Neuer CLARK Händler Norsk Truckutleie AS

Blitzstart in Norwegen: Kaum war die Händlervereinbarung zwischen der CLARK Europe GmbH und dem norwegischen Logistik-Anbieter Norsk Truckutleie AS im Januar 2016 unterzeichnet, gingen die Skandinavier das neue Geschäft mit Hochdruck an. Schnell mussten Geschäftsführer Hans Erling Høiseth und sein Team die Prognosen für das laufende Jahr nach oben korrigieren, da sie deutlich mehr veräußern bzw. in Langzeitmiete beim Kunden platzieren konnten, als erwartet. So gingen z. B. allein 13 CLARK Stapler an Vajda-Papir Skandinavien AS in Drammen. Stammsitz von Norsk Truckutleie ist Hagan unweit der Landesmetropole Oslo.

Seit 2014 unter dem Dach der Fortunagruppen tätig, zählen Gabelstapler von 1 bis 35 Tonnen, die Vermietung von Lagerhallen, Teleskop-Staplern und Kehrmaschinen zum Leistungsspektrum. Die Aufnahme von CLARK Lagertechnik und CLARK Elektro- und Dieselstaplern mit Tragkräften von 1,8 bis 8 Tonnen ins Sortiment gilt als wegweisender Schritt

– Geschäftsführer Hans Erling Høiseth: „CLARK hat eine sehr gut aufgestellte europäische Zentrale in Duisburg mit etlichen Geräten ‘on stock’ – so war die Auslieferung der ersten 50 Maschinen relativ einfach. Auch die Tatsache, dass die Lieferzeiten ab Werk sehr kurz sind, kommt uns entgegen.“ Für das Jahr 2017 geht Hans Erling Høiseth von 15-prozentigem Umsatzwachstum aus: „Wir wollen ein gesundes, sinnvolles Wachstum und unser Unternehmen Stück für Stück nach vorn bringen.“

Drucken