Neuigkeiten

ANFRAGE

Kommissionierer COP1

Multifunktions- Kommissionierer mit Arbeitsplattform
Tragfähigkeit: 226 kg

COP1

COP1 226 kg

Broschüre
Datenblatt
Pressemitteilung
Video


(obere Ablage):max. 90 kg

(obere Ablage):
max. 90 kg

(untere Ablage):max. 110 kg

(untere Ablage):
max. 110 kg

max. 2.990 mm

max. 2.990 mm

max. 6 km/h

max. 6 km/h

0,65 kw/h

0,65 kw/h

24 Volt 120 Ah

24 Volt 120 Ah


 

Schnell und sicher Arbeiten

Der COP1 Multifunktions-Kommissionierer ist nicht nur äußerst effizient bei der Kommissionierung von Waren, sondern bewährt sich dank der hochfahrbaren Arbeitsplattform auch als Rollleiter oder Arbeitsbühne.
Der COP1 ist der ideale Helfer in Groß- und Einzelhandel, Distribution sowie der Lebensmittel- und Getränkeindustrie. Das Multitalent eignet sich zudem für den Einsatz in Büros, Hotels, Museen, Krankenhäusern oder im Messebau.
Im Inneneinsatz und auf ebenen Böden kann das Fahrzeug beispielsweise für die Befüllung von Regalen, Inventuren, zur Dekoration, zur Anbringung von Schildern, zum Wechseln von Leuchtmitteln sowie für Reinigungs- oder Reparaturarbeiten genutzt werden.

Lithium-Ionen-Niederhubwagen-WPio20

Bis zu 5 m Greifhöhe

An die Hubhöhe angepasste Fahrgeschwindigkeit von bis zu 6 km/h

Mit einer Gesamtbreite von nur 750 mm und einem Wenderadius von lediglich 1.260 mm lässt sich das Fahrzeug in schmalen Gängenoder beengten Arbeitsbereichen hervorragend manövrieren – selbst schmale Türenbis 80 cm sind kein Problem.

Beim Heben der Arbeitsplattform verriegeln sich automatisch die Sicherheitsbügel.

  • Bis zu 5 m Greifhöhe

  • An die Hubhöhe angepasste Fahrgeschwindigkeit von bis zu 6 km/h

  • Mit einer Gesamtbreite von nur 750 mm und einem Wenderadius von lediglich 1.260 mm lässt sich das Fahrzeug in schmalen Gängenoder beengten Arbeitsbereichen hervorragend manövrieren – selbst schmale Türenbis 80 cm sind kein Problem.

  • Beim Heben der Arbeitsplattform verriegeln sich automatisch die Sicherheitsbügel.

     

    • Clark COP1 Sicherheitsfeature 01
    • Clark COP1 Bedienpanel 02
    • COP1 Top View application
    • Clark COP Motor 03

       

      SICHERHEIT

      SICHERHEIT

      Der CLARK COP1 bietet alle Voraussetzungen für einen sicheren Einsatz über den gesamten Arbeitstag.

      • Automatisch zufallende Türbügel beim Betreten oder Verlassen der Arbeitsplattform. Ein Anheben der Arbeitsplattform ist nur mit geschlossenen Türbügeln möglich.
      • Sichere Zweihandbedienung, damit der Fahrer innerhalb der Fahrzeugkontur bleibt, wenn das Fahrzeug verfahren wird.
      • Der ergonomische Lenkknauf sorgt für intuitive und präzise Bedienung des Geräts.
      • Sicherer Einsatz in schlecht ausgeleuchteten Arbeitsbereichen und Warnung für den Gegenverkehr dank integrierter LED-Leuchte.
      • In den serienmäßigen Ablagefächern können Kleinteile sicher verstaut werden.
      • Das stabile Hubgerüst sorgt für eine hohe Sicherheit auch im ausgefahrenen Zustand.
      • Durch den robusten Stahlrahmen ist das Fahrzeug vor Beschädigungen geschützt.
      • Auf außenliegende Kunststoffteile wurde verzichtet.
      • Von außen bedienbare Notabschaltung und hydraulische Notabsenkung.
      • Die serienmäßige Schlaffkettenüberwachung erhöht die Sicherheit im Arbeitsalltag.

      KOSTEN SENKEN

      KOSTEN SENKEN

      Das Fahrzeug ist nicht nur äußerst effizient bei der Kommissionierung von Waren, sondern bewährt sich auch als Rollleiter oder Arbeitsbühne. Im Vergleich mit einer herkömmlichen Rollleiter entfällt beim COP1 nicht nur das zeitraubende Auf- und Absteigen, sondern das Risiko von Unfällen oder Beschädigungen der Ware wird ebenfalls reduziert.

      Kosteneinsparung durch Batterie und Ladetechnik

      • Wartungsfreie Batterie mit 120 Ah (AGM).
      • Integriertes Ladegerät für Ladevorgänge an jeder üblichen 230-Volt- Steckdose.
      • Das Ladekabel ist im Fahrzeug integriert.
      • Laderäume und Belüftungsanlagen sind nicht notwendig, da sich während des Ladevorgangs keine Gase bilden.

      FLEXIBILITÄT

      FLEXIBILITÄT

      Besonders hervorzuheben ist auch die Wendigkeit des COP1. Das Fahrzeug dreht auf der Stelle und kann in nahezu jedem Arbeitsbereich eingesetzt werden. Zudem kann der COP1 an Ihren Einsatz angepasst werden:

      Einstellbares Fahrverhalten

      Das Abbremsverhalten, die Beschleunigung und die Gegenstrombremsung des Fahrzeugs können an die jeweilige Situation angepasst werden. Höhenverstellbare Ablage Die höhenverstellbare Ablage hat einen Verstellbereich von 485 mm. Somit können unterschiedlich große Waren kommissioniert werden.

      Optionale Warnsignale

      Unterschiedliche Fahr- oder Absenksignale können mitbestellt werden.

      Optional mit Lithium-Ionen- Batterie

      Erfordert der Einsatz eine höhere Verfügbarkeit, kann der COP1 optional auch mit ab Werk verfügbarer Lithium- Ionen-Batterie mit 120 Ah ausgerüstet werden. Dann können Pausenzeiten problemlos für eine Zwischenladung genutzt werden.

       

      KOMMISSIONIER- ODER INVENTURARBEITEN

      KOMMISSIONIER- ODER INVENTURARBEITEN

      REPARATUR- ODER WARTUNGSARBEITEN

      REPARATUR- ODER WARTUNGSARBEITEN

      TRANSPORT VON KLEINTEILEN

      TRANSPORT VON KLEINTEILEN

      Die ideale Lösung für nahezu jeden Einsatzbereich

      Ganz egal ob zu Reparatur- und Wartungsarbeiten im Inneneinsatz auf ebenen Böden oder für das Anheben von Kleinteilen auf eine Empore– der COP1 ist der ideale Helfer. Das Fahrzeug eignet sich nicht nur für die klassische Kommissionierung, sondern bewährt sich auch bei derBefüllung von Regalen, bei Inventuren, bei der Dekoration von Räumen, bei der Anbringung von Schildern oder Tafeln, zum Auswechseln vonLeuchtmitteln oder bei Reinigungs- und Reparaturarbeiten etc.

       

      SERIENMÄSSIGE SICHERHEITSFEATURES GARANTIEREN SICHEREN EINSATZ

      SERIENMÄSSIGE SICHERHEITSFEATURES GARANTIEREN SICHEREN EINSATZ

      • elektrisch überwachte Sicherheitsbügel
      • optische Handsensoren
      • Totmannschalter im Fußraum
      • Neigesensor
      • Sicherheitssensor unter der Arbeitsplattform

       

      Höhenverstellbare Ablage mit Längsschlitzen

      so dass der Bediener stets eine gute Sicht nach unten hat.

      Zwei Getränkehalter und ein Ablagefach für Dokumente

      erleichtern dem Bediener den Arbeitsalltag.

      Ein ergonomischer Lenkknauf

      sorgt für sichere und präzise Bedienung.

      Sicherheitssensor unter der Arbeitsplattform

      Damit beim Absenken der Arbeitsplattform Verletzungen vermieden werden.

      Sicherheitsüberwachung

      Das Heben der Arbeitsplattform ist nur mit verriegelten Sicherheitsbügeln möglich. Die gepolsterten Türbügel dienen gleichzeitig als Rückenlehne.

      Totmannschalter im Fußraum

      Die Totmannschalter sorgen dafür, dass der Bediener fest auf der Plattform stehen muss. Sobald der Totmannschalter keinen Kontakt hat, werden die Fahr-, Senk- und Hubfunktionen automatisch deaktiviert.

       

       
      Accept cookies
       

      Tags:

      Drucken